Air Sleep Logo - Blau - SWISS MADE
Air Sleep Logo - Blau - SWISS MADE
  • Slidergrafik Regler
  • Slidergrafik Kern
  • Slidergrafik Ventil 1
  • Slidergrafik Ventil 2
  • Slidergrafik Schaumstoffrahmen
  • Slidergrafik Schaumstoffschicht
  • Slidergrafik Bezug

So funktioniert Airsleep

Nachdem schon längstens bekannt war, dass man auf Luft optimal schlafen kann, lag der Erfindung von AIRSLEEP® die Idee zu Grunde, eine luftgefüllte Obermatratze zu schaffen, die sich bei Benutzung selbsttätig und ohne Strom reguliert.

Nur durch das Körpergewicht des Benutzers hält das geniale, patentierte AIRSLEEP® System die Festigkeit des Luftkern konstant. Die ganze Technik funktioniert im Randbereich der Obermatratze ohne Strom und Motor, geräuschlos und wartungsfrei.

Die Festigkeit lässt sich nach persönlichem Bedürfnis durch einfaches Drehen am Regler stufenlos einstellen. Das AIRSLEEP® Doppelbett verfügt über zwei getrennte Luftkerne und über Regelsysteme für beide Seiten des Bettes.

Bei Benutzung der AIRSLEEP® Obermatratze entsteht durch das Körpergewicht des   Benutzers zonenweise ein Belastungsdruck. Vor allem beim ins Bett gehen und beim Aufstehen verstärkt sich dieser Druck auf die Bettkante, da man sich vor dem Hinlegen, bzw. Aufstehen automatisch zuerst auf den Bettrand setzt. Dieses Hinsetzen erzeugt bei der AIRSLEEP® Obermatratze Druck auf die integrierten Pumpkörper und presst somit Luft durch Einwegventile direkt in ein Reservoir am Fussende der AIRSLEEP® Obermatratze. Dort wird die Luft komprimiert und dient als Reserve zur Speisung des Kerns. Diese Luftreserve gleicht nun den Druck im Luftkern bis zu jenem Wert aus, welcher anhand der stufenlosen Skala auf dem Regler eingestellt wurde. Die AIRSLEEP® Obermatratze hält dadurch die gewünschte Festigkeit selbsttätig.

Der lautlose, stufenlos einstellbare Regler sorgt in Zusammenarbeit mit der im Reservoir komprimierten Luft für eine genau dosierte Nachfüllung des Luftkerns. Das bewirkt, dass die AIRSLEEP® Obermatratze stets dem gewünschten, auf der stufenlosen Skala eingestellten Festigkeitsgrad entspricht.

Das AIRSLEEP® Doppelbett verfügt über zwei getrennte Luftkerne und über Regelsysteme für beide Seiten des Bettes.

DruckenE-Mail